<< back

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)89 649 58- 0
E-Mail: mail@odeonfilm.de

19.03.2015

Drehstart der neuen Folgen der ZDF-Krimi-Reihe EIN FALL FÜR ZWEI

Am Donnerstag, den 19. März 2015 begannen in Frankfurt am Main die Dreharbeiten zu den beiden ersten von vier neuen Folgen der ZDF-Freitagskrimi-Reihe "Ein Fall für zwei".

Antoine Monot, Jr. und Wanja Muess fungieren in "Aus Mangel an Beweisen“" (Arbeitstitel) und "Der blinde Fleck" (Arbeitstitel) wieder als Anwalt und Detektiv und sind im Interesse ihrer Mandanten der Wahrheit auf der Spur. In weiteren Hauptrollen stehen Thomas Thieme, Sina Tkotsch und als neue Staatsanwältin Bettina Zimmermann vor der Kamera.

Kathrin Kühnel, Annika Blendl, Daniel Lommatzsch, Henriette Richter-Röhl, Merab Ninidze, Julia Brendler, Bernhard Schütz, Max von Pufendorf, Leslie Malton, Peter Lerchbaumer und Claus-Theo Gärtner und andere sind in Episodenrollen zu sehen.

Nach den Drehbüchern von Johannes Lackner und Mike Bäuml führt Felix Herzogenrath Regie. Die zwei weiteren Folgen entstehen unter der Regie von Hannu Salonen nach Drehbüchern von Jens-Frederik Otto und Johannes Lackner. "Ein Fall für zwei“ ist eine ZDF-Auftragsproduktion der Odeon TV, Wiesbaden. Produzenten sind Klaus Laudi und Dr. Ronald Gräbe. Die Redaktion im ZDF liegt bei Matthias Pfeifer und Nadja Grünewald-Kalkofen. Die Dreharbeiten der zweiten Staffel des Relaunchs dauern voraussichtlich bis Mitte Juni.

19.03.2015
Drehstart der neuen Folgen der ZDF-Krimi-Reihe EIN FALL FÜR ZWEI
25.02.2015
Drehstart der ARD-Krimireihe DIE FÜCHSIN
03.11.2014
Drehstart LONELY EMMA (AT)
Units
Units