Home

AUSGERECHNET AFRIKA

Dr. Martin Winter stellt sich das Unterfangen ganz einfach vor: Am gemeinsamen Hochzeitstag reist er nach Afrika, um seiner von ihm getrennt lebenden Frau seine Liebe zu beweisen und sie wieder mit nach Deutschland zu nehmen. Doch die engagierte Ärztin Anne hat auf der Buschstation eine neue Lebensaufgabe gefunden und ein neues Leben begonnen. Als Anne gemeinsam mit ihrem Kollegen, Dr. Lars Lundquist, bei einem dienstlichen Trip mit dem kleinen Flugzeug der Station verschwindet, macht sich Martin auf den Weg. Gemeinsam mit der Wildtier-Ärztin Dr. Sarah Voss begibt er sich auf die Suche nach den Verschollenen und damit auf eine abenteuerliche Reise in einen fremden Kontinent.


Produktion: Novafilm Fernsehproduktion GmbH, Berlin
Darsteller: Jasmin Gerat, Alexander Sternberg, Rike Schmid, Carsten Norgaard, Miguel Herz-Kertranek, Oona Devi Liebich, Mpho Osei-Tutu, Marcel Hensema, Aggrey Ofula, Andile Masufu, Nokuzola Gololo, Miracle Omoike, Marc Solomon, Tumel O Sibanda, Zakhele Stanley Mabasa, Attanas Ruvengo, Gladis Mahlangu u.v.a. 
Produzent: Dr. Ronald Gräbe
Producerin: Corinna Marx
Drehorte: Südafrika: North West Province, Wolmaranstaad und Lindbergh Lodge
Regie: Axel Barth
Kamera: Christian Paschmann
Redaktion: Barbara Thielen, Andrea Jedele, Brigitte Kohnert, RTL
Casting: Dorothee Weyers
Buch: Jens-Frederick Otto
Musik: Dirk Leupolz 
Schnitt: Bernd Schriever, Nicolas Montano Goertz 
Kostüm: Neil McClean 
Stunts: John Smith 
Tierbetreuung: Vicky Brooker 
Erstausstrahlung: 07.06.2010, 20:15 Uhr, RTL

16.05.2018
DIE FÜCHSIN - SPUR IN DIE VERGANGENHEIT am 17. Mai um 20:15 Uhr in der ARD
16.05.2018
Bayerischer Fernsehpreis 2018: Robert Löhr erhält den Preis als bester Drehbuchautor für „Das Institut – Oase des Scheiterns“
17.04.2018
DER STAATSANWALT - Drehstart der neuen Folgen
Units
Units